Nelly und Waldemar Bauf

Nelly und Waldemar Bauf

Was ist Jungschar?
Die Jungschar ist eine Gruppe von Kindern die sich bei uns, in der Freien evangelischen Gemeinde Eben-Eser treffen. Eingeladen sind alle Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahre, um miteinander zu spielen, zu basteln, Ausflüge zu machen und vor allem was von Jesus zu hören. Wer also Lust und Zeit hat kann natürlich gerne vorbeikomme und sich die Jungschar einmal anschauen.

Wann findet die Jungschar statt?
Die Jungenjungschar findet jeden Freitag (außer in den Ferien) zwischen 17:30 und 18:45 Uhr statt.
Hat die Jungschar ein Leitmotto?
Ja, mit den Jungscharkindern haben wir einen Zielgedanken gemeinsam erarbeitet.

Warum machen wir Jungschar?
Wir als Mitarbeiter der Jungschar machen diese Arbeit, weil uns die gemeinsame Zeit mit ihnen viel Spaß und Freude bereitet. Hier können auch die Mitarbeiter noch einmal selber Kind sein. 😉
Wir machen Jungschar aber vor allem, weil wir es als unsere Aufgabe sehen, den Kindern das Wort Gottes näher zu bringen. Wir möchten den Kindern von Jesus und dem Geschenk erzählen, das er für jeden Menschen bereithält.

Bewusst Vorbild
Als Mitarbeitende sind wir immer auch Vorbilder (gute wie
schlechte). Unsere entscheidenden Werte vermitteln wir vor
allem dadurch, dass wir sie selber echt, überzeugt und überzeugend
vorleben. Regeln gelten auch und in erster Linie für uns Mitarbeitende.

…, lasst uns nicht lieben mit Worten noch mit der Zunge, sondern in Tat und Wahrheit!
1 Johannes 3,18

Jungscharler wissen: Jesus Christus ist mein Freund. Er versteht mich und hält immer zu mir. Er macht mir Mut, wenn ich Angst habe und er steht zu mir, wenn ich Mist gebaut habe. Mit Jesus Christus bin ich nie allein.

Jungscharler hängen nicht öde zu Hause rum. In der Jungschar ist immer was los: Geländespiele, Sport, Freunde treffen, Ausflüge machen, Aktionen, Freizeiten, spannende Geschichten u.s.w.

Jungscharler sind mutig. Sie trauen sich was zu, denn sie sind nicht allein – die ganze Jungschar steht hinter ihnen. Wir kämpfen nicht gegeneinander sondern halten zusammen.

Deshalb verabschieden wir uns nach jeder Jungschar mit dem Jungschargruß:

Mit Jesus Christus mutig voran!

Willst du auch Jungscharler werden?
Komm doch mal vorbei!